Profil Cuba-Reisen.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46

Kundenstimmen

Frank (Radreise Kuba)

Bereits am zweiten, dritten Tag wusste ich, dass die Reise mit den anderen Teilnehmern ein Vergnügen werden würde, soviel Gruppen-Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft der Teilnehmer untereinander hatte ich gar nicht erwartet! Ein dickes Lob an unseren nachhaltig hilfsbereiten, stets gutgelaunten und unterhaltsamen Reiseleiter Dirk alias Diego, der sich mächtig ins Zeug gelegt hat, uns die Fahrrad-Tour und das Land Kuba so erlebnisreich und unvergesslich wie möglich zu gestalten, selbst noch, als er gegen Ende der Tour krank wurde! Er organisierte mehrere schöne Abende in kubanischen Familien, führte uns zu den vielseitigsten und klischeefreiesten Musikveranstaltungen und war erst beruhigt, wenn alle anderen zufriedengestellt waren; wenn auch das letzte Rad repariert und genug Wasser-Proviant für die nächste Tages-Etappe fur alle zugänglich war. Er bot uns vor Ort immer wieder interessante Erkundungs- und Entdeckungsmöglichkeiten an, die man aus zeitlichen und konditionstechnischen Gründen gar nicht alle auszunutzen vermochte. Das Gefühl an diesem oder jenem Ort vielleicht mal was verpassen zu können, kam also gar nicht erst auf! Die Lust auf die tägliche sportliche Herausforderung ging bei mir einher mit dem Interesse an einem Land, das sich um die sozialen Grundbedürfnisse der gesamten Bevölkerung kümmert. Niemand muss hier hungern oder auf der Straße leben, der Zugang zu medizinischer Versorgung wird jedem Kubaner garantiert, das kostenlose Bildungssystem ist hier auf höchstem Niveau. Zu einer Zeit, wo Armut und Perspektivlosigkeit, Lohndumping, Sozialabbau und sogar Kinderarbeit die Weltwirtschaft mehr und mehr beherrschen, wo alte Träume nach sozialer Gerechtigkeit in die wachsende Kluft von arm und reich zu stürzen scheinen, wo immer mehr unverblümt Profit-Interessen von Konzernen vor gemeinschaftlichen Interessen stehen, ist ein Land wie das sozialistische Kuba besonders interessant geworden! Die Philosophie von Profil-Cuba-Reisen ist einfach prima! Danke für den schönen und erkenntnisreichen Urlaub!