Profil Cuba-Reisen.de

Kundenstimmen

Dieter & Marion (Radreise Santa Clara - Trinidad - Vinales)

Hallo Profil Cuba-Reisen.

Die Hin –und Rückreise hat super geklappt. Da gab es überhaupt kein Mangel. Für uns war es das erste Mal, über den Atlantik zu fliegen. Die Aufregung war entsprechend groß. Wir hatten einen tollen Reiseleiter. Mit Richard konnte gar nichts schief gehen. Man konnte sich total auf ihn verlassen. Einige Schwierigkeiten gab es wohl bei den Übernachtungen in Hotels, jedoch fand er immer eine Lösung. Er hat logistische Probleme uns nie spüren lassen, jedoch hatten wir ja einen Reiseablauf der Kuba Fahrradreise mit Begleitfahrzeug in unseren Händen und wir merkten schon, dass der Ablauf manchmal etwas anders war. Für uns war dies kein Problem, denn egal wohin es uns getrieben hat, das Umfeld war immer interessant. Wir haben wunderschöne Tage in Cuba verbracht. Die gemieteten Fahrräder sind super in Schuss und man kann wunderbar die Berge hinauffahren.  Mit meinem Fahrrad (Nabenschaltung) hätte ich es nicht geschafft. Also waren wir am Ende froh, dass wir unsere Fahrräder nicht mithatten. Ebenso sind wir zufrieden, eine Fahrradtour durch Cuba gebucht zu haben. Wir haben ja noch vier Tage in Varadero verbracht, die schön waren, aber wir möchten nicht drei Wochen in einer Hotelanlage verbringen. Ansonsten kann man mit dem Fahrrad herrlich auf den Straßen fahren. Der Verkehr hält sich sehr in Grenzen. Für mich war die Reise eine Herausforderung. Ich hatte ja Knieprobleme und kräftemäßig bin ich manchmal an meine Grenze gestoßen. Dafür hatten wir ja die Fahrzeuge. Wer wollte, konnte sich fahren lassen. Ich habe mich aber den Berg hochgequält.

Das Fazit der Kuba-Reise ist, meine Knieprobleme sind fast verschwunden, es war eine tolle Reise mit einem sehr guten Reiseleiter, in der Gruppe herrschte Sympathie, wir haben wunderschöne Bilder geschossen und zehren immer noch von den Eindrücken.