Profil Cuba-Reisen.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46

Kundenstimmen

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Sie haben hier die Möglichkeit, uns und unseren Besucher/Innen Ihre Reiseberichte zu Kuba und Ihre Erfahrungen mit Profil Cuba-Reisen mitzuteilen. Zum Eintragen klicken Sie bitte hier! 

Wir freuen uns auch, wenn Sie Ihre Erfahrungen bei Google oder auf unserer facebook-Seite teilen!

 

 

29.05.2019: Corinna (Selbstfahrer-Radtour Cuba)

Wir waren im Mai 2019 für 3 Wochen auf Cuba. In dieser Zeit sind wir die 1000 km in Ostkuba gefahren. Mai ist mit Temperaturspitzen von 35 Grad im Schatten sicherlich nicht der bevorzugte Monat fürs Fahrradfahren. Wenn man um 6,00 Uhr losfährt, dann geht auch das. Die Fahrräder waren einwandfrei, die Schaltung sehr gut. Wir hatten keinerlei Pannen und Reparaturen.

Cuba hat mich geflasht. Das Land ist unendlich freundlich, die Strassen waren deutlich besser als erwartet und die Gegensätze innerhalb des Landes und die Versorgungslage der Menschen teilweise dramatisch. Auf der Autobahn nach Guantanamo fuhr ich lange als Fahrradfahrer alleine. Ich hätte nie so wenig Autos und davon so viele Oldtimer erwartet.Es war teilweise ein bischen New Orleans um 1900.

Ich werde zurückkommen und sicher auch wieder ein Fahrrad bei Profil leihen.

20.05.2019: Petra (Motorradtour West- & Zentralcuba)

Im Februar  (20.02.- 01.03.) waren wir mit Euch fast 2.000km per Motorrad unterwegs. Die Möglichkeit, Cuba mit den Motorrädern kennen zu lernen, war eine rundum tolle Reise und eine sehr gute Erfahrung, Euer Team für die Planung, Beratung/Absprachen, Durchführung/Leistung an der Hand zu haben. Wir würden sowohl die Motorradtour Zentral Cuba und West (2 Tage) mit den BMW`s 700 GS als auch den Anschluss-Badeurlaub oder die Havanna Undergroundtour sowie die immer funktionierten Transferleitungen jederzeit weiter empfehlen.

Da es unsere erste Tour mit Mietmotorrädern, einem Guide und in einer fremden Gruppe war, sind wir sehr gespannt gewesen was uns erwartet.  Bislang waren wir eher zu Zweit und hauptsächlich in Europa unterwegs. Besonderen Dank an unseren Guide Luis für die einmalige, flexible, kritikfähige und sehr persönliche wie umsichtige/hilfsbereite Tour Begleitung und Auswahl der Stoppunkte/Rastplätze für Lunch etc.  Wir fanden, dass er immer die Bedürfnisse der gesamten Gruppe im Blick hatte.

Wir fanden die Maschinen (für Mietmotorräder) in einem guten Zustand. Die Straßen fanden wir, wir auch bei Euch beschrieben, vereinzelt herausfordernd, da oftmals Löcher oder unterschiedliche Beläge vorhanden waren. 

Wir konnten einen sehr Umfangreichen Einblick /Eindruck in das kubanische Leben, Kultur und Mentalität gewinnen. Wir fühlten uns immer gut aufgehoben und willkommen. Die unterschiedlichen Unterkünfte fanden wir sehr gut gewählt. Die Hotels lagen ja überwiegend an Traumstränden und boten eine  „All Inn“  Versorgung womit wir so nicht gerechnet hatten. Prima das Ihr beide Kategorien, also Hotel und Casa anbietet. 

Selbstverständlich auch einen großen Dank an Michael und Lorenzo. 

Sollten wir den langen Flug nochmals wählen kommen wir bestimmt auf Euch zurück. Cuba ist wirklich eine Reise und Erfahrung wert, vielen Dank dafür. Unserer Weiterempfehlung könnt Ihr sicher sein.

13.05.2019: Manfred (Selbstfahrer-Radtour Westkuba)

Bei unserer Kuba Radtour hat alles bestens geklappt. Ihre Räder waren in sehr gutem Zustand und auch robust genug für einige holprige Passagen. Die Übergabe und Abholung hat gut geklappt. Auch mit Ihrer Auswahl der Unterkünfte waren wir sehr zufrieden. Das Hotel in Las Terrazas hat uns wirklich gut gefallen, die Casa in Santa Lucia war von der einfacheren Sorte, aber sie hatten mich ja vorgewarnt, dass es in dieser Gegend nicht viel Auswahl gibt. Wir waren mit der Kuba Reise, Ihrem Routenvorschlag und der Reiseorganisation sehr zufrieden.

Wir haben übrigens zufällig einen Radguide (Enrique Gil) in San Diego de los Banos getroffen der Profil Cuba-Reisen kannte. Wir sind eine gute Strecke zusammen geradelt und hatten einen sehr guten Eindruck von Enrique. Er spricht sehr gut Englisch, versteht Land & Leute und weiß auch wie man mit Radtouristen umgeht. Falls also Ihr Reisegeschäft weiter wächst und gedeiht dann kann ich Enrique als Guide empfehlen :-)

09.05.2019: Werner (individuelle, geführte Cuba-Rundreise)

Allgemeine Zustimmung. Mit der zehntägigen Reise per Kleinbus von Ost nach West über die kubanische Insel, die Profil Cuba-Reisen organisiert hatte, waren wir ausnahmslos einverstanden (immerhin fünf Erwachsene und fünf Kinder). Wir haben die Insel in vielerlei Aspekten kennengelernt und konnten einige Tage in Ferien-Ressorts in Muße ausspannen, um ausgeruht für die Weiterfahrt gewappnet zu sein. Eine perfekte Mischung von Strandurlaub und Entdeckungsreise. Kuba ist uns nun nicht mehr fern, im Gegenteil: Durch einen kubanischen Reisebegleiter, der über die Insel schier alles zu wissen schien, sind wir über Leben, Institutionen und geographische Begebenheiten auf Kuba nunmehr bestens informiert. Eine Reise, die sich wirklich gelohnt hat und die ich jedem empfahlen kann, der im Urlaub nicht nur in der Sonne braten will.

08.05.2019: Oliver (Fahrradmiete Holguin)

Toller Service: Geeignetes Fahrrad (2 Wochen ohne die kleinste Panne), verlässliche Absprachen, unkomplizierter Kontakt - zumindest mit dem deutschen Büro (vor allem beim "Koffer-Problem" zu Beginn ;-)). 

Gerne wieder!