Profil Cuba-Reisen.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46

Kundenstimmen

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Sie haben hier die Möglichkeit, uns und unseren Besucher/Innen Ihre Reiseberichte zu Kuba und Ihre Erfahrungen mit Profil Cuba-Reisen mitzuteilen. Zum Eintragen klicken Sie bitte hier! 

Wir freuen uns auch, wenn Sie Ihre Erfahrungen bei Google oder auf unserer facebook-Seite teilen!

 

 

08.04.2019: Sandra & Andreas (Kleingruppen-Radreise durch Cubas Osten)

Wir haben vom 10.2. bis 10.3. an der Radreise "1000 km durch den Osten Kubas" teilgenommen (mit anschließender Erholungswoche). Die Radreise war ein tolles Erlebnis, für uns genau die richtige Mischung von Abenteuer, Sport, netten Leuten und auch Ruhetagen. Besonders hervorheben möchten wir unsere beiden Raphaels, die uns wirklich rundherum sehr sehr gut betreuten, so wie man es sich wünscht und jeder auf seine eigene Art. Es war für uns die erste geführte Reise in einer Gruppe, und es hat gut funktioniert.

08.04.2019: Klaus (Radleihe Cuba)

Wir hatten eine schöne Reise in Kuba. Die Hotels waren sehr gut und die Mieträder auch. Wir hatten jetzt zum dritten Mal Fahrräder bei Ihnen gemietet. In zwei Jahren werde wir uns wieder Räder bei Ihnen leihen. Vielen Dank und herzlich Grüße

04.04.2019: Ulf & Anett (Cuba Highlights mit dem E-Bike)

Unsere 12-tägige Rundreise mit E-Bike durch West- und Zentral-Kuba war für uns ein fantastisches Erlebnis. Nach über 11 Stunden Flug von Frankfurt nach Havanna und der Behebung des Rechnerabturzes der kubanischen Einreisebehörde kamen wir dann am späten Abend in unserer Unterkunft in Havanna an. Eine tolle Unterkunft, auch das umfangreiche Frühstück soll nicht unerwähnt bleiben.

Nach Stadtrundfahrt /-rundgang mit Duglas, unserem Reiseführer, wurden den am Nachmittag die E-Bikes Probe gefahren; technisch einwandfrei ermöglichten sie ein angenehmes Fahren mit mehr oder weniger elektrischem Rückenwind; die Freude blieb auch die ganze Rundreise über erhalten und bei Bedarf gab es auch "elektrischen Nachschlag".

Die Stationen der Rundreise lagen erheblich auseinander und so war ein Bus für die großen Distanzen notwendig und er folgte uns, wenn wir mit den Bikes unterwegs waren stets als Nachhut, um im Notfall Gestrandete einzusammeln.

Unsere drei Begleiter Duglas als Reiseleiter, Fernando unser Mechanliker und Rochelio unser Busfahrer waren ein gutes Team und hatten erheblichen Anteil an dieser schönen Cuba Rundreise.

Die Einblicke in den Tabakanbau (Vinalestal und Umgebung), die Höhle (Che's Quartier während der Kubakrise), Wiederaufforstung in Las Terrazas, die Schweinebucht, das Zuckermühlental bei Trinidad sind sehenswert.

Prüfen sollte man, ob die Besichtigung der Lokomotivdepots der ehemaligen Zuckerfabrik "Australia" nicht gegen das Museum bei Remedios getauscht werden sollte. Der technische Zustand der betreibsfähigen Dampflok war eher schlecht, so dass ich froh war das die Lok kalt blieb, da kein Heizöl vorhanden war.

Auch unser letztes Quartier in der Hotelanlage "Starfish" (Varadero) war nicht so angenehm, Grund war das Essen; viele Speisen waren eher geschmacklos, die Bedienung im Speisesaal unaufmerksam und morgens war nach dem Frühstück immer die Espressomaschine defekt.

Unser Aufenhalt in unser zusätzlich gebuchten Woche bei Jibacoa war dann wieder angenehm und einwandfrei.

Die beiden Mountainbikes, die wir bei Ihnen für die Zusatzwoche gebucht hatten waren in einem guten Zustand und fuhren sich gut.

03.04.2019: Roman (Motorrad-Kurztour Westcuba)

wir hatten von 5.-6. märz unsere 2tägige motorrad-tour nach vinales und zurück. unser guide war "Luis".

ein großes kompliment an euch und an den gesamten veranstalter ;-)  es hat wirklich alles von anfang bis zum ende perfekt geklappt, und das ist für einen erfahrenen "cubaner" ja gar nicht so selbstverständlich.

extrakompliment für unseren guide "Luis", er passte die Geschwindigkeit exakt auf uns an, und erfüllte uns jeden wunsch!!!

die motorräder waren gut gewartet, und auch auch sonst alles in ordnung. 

die planung für 2020 und 9-tage ostkuba läuft bereits, und ich melde mich sobald wir uns über termin einig sind.

01.04.2019: Tobias (geführte Cuba-Radreise in der Kleingruppe)

Meine Kuba-Radreise geht auf ihr Ende zu und ich möchte mich aus diesem Anlass herzlich für diese Wochen bei Ihnen bedanken. Es ist wirklich ein großartiges Erlebnis, durch den Osten des Landes zu radeln. Einen ganz entscheidenden Beitrag hierzu hat unser Guide Martin geleistet. Dank seiner hervorragenden Leitung haben wir Land und Leute sehr gut kennenlernen können. Einen besseren Guide kann man sich nicht wünschen, da er mit allem hier bestens vertraut ist und auf jede Situation zu reagieren weiß. Deshalb konnte er unsere Kleingruppe in jeder Hinsicht in idealer Weise führen. Ich kann Ihnen nur dazu gratulieren, einen solchen Ansprechpartner vor Ort zu haben.

Viele Grüße aus Guardalavaca