Profil Cuba-Reisen.de

Kundenstimmen

Simone & Greta (individuelle Mietwagen- und Radreise Kuba)

Nun komme ich endlich dazu, mich bei Ihnen zu melden! Unsere Kuba-Reise war sehr erlebnisreich. Mit den von Ihnen ausgewählten Casas Particulares waren wir insgesamt sehr zufrieden. Alle Gastgeber waren sehr freundlich und haben sich sehr darum bemüht, uns den Aufenthalt angenehm zu gestalten. 

Allerdings begann unser Aufenthalt mit Hindernissen, denn nach verspäteter Ankunft und sehr später Auslieferung des Gepäcks war kein Cubatur-Mitarbeiter im oder vor dem Flughafen zu finden. Da ich leidlich spanisch spreche, habe ich mich bei den Mitarbeitern am Flughafen und den zahlreichen Taxifahrern erkundigt, man bestätigte mir auch, dass es Cubatur-Mitarbeiter in gelben Poloshirts gäbe, suchte für mich nach ihnen, doch ohne Erfolg, so dass uns schließlich nichts anderes übrig blieb, als für 30 CUC ein Taxi zu unserem Quartier zu nehmen. Auch der Transfer von Cayo Santa Maria nach Havanna wäre kaum zustande gekommen, wenn ich nicht ausreichende Spanisch-Kenntnisse gehabt hätte, um den Fahrer zu überzeugen, dass auf seinem Auftragszettel zwar ein "Senor Wilfredo“ als Kunde angegeben sei, es sich dabei aber um die von uns gebuchte Tour handelte, da immerhin die Buchungsnummer mit unserem Voucher übereinstimmte.

Die Radreise war ein tolles Erlebnis, aber insbesondere am 3. und 4. Tag wesentlich anstrengender als angekündigt. Wir haben die vorgesehenen Strecken zwar bewältigt, es wäre aber besser gewesen, darauf vorbereitet zu sein, dass die starken Steigungen unter den gegebenen (auch klimatischen) Bedingungen keineswegs ein Kinderspiel sind. Dass der Mitarbeiter, der uns mit den Rädern von Havanna nach Guanajay brachte, uns an einer falschen Strasse absetzte und außerdem zusagte, dass unsere Räder im Bus-Terminal von Havanna wieder abgeholt würden, ohne dies weiterzugeben, war nicht erfreulich. Aber er war immerhin der Einzige auf dieser Reise, der sich wenig kooperativ verhielt. Die Bilanz bleibt sehr positiv.