Profil Cuba-Reisen.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46

Kundenstimmen

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Sie haben hier die Möglichkeit, uns und unseren Besucher/Innen Ihre Reiseberichte zu Kuba (gern mit Foto) und Ihre Erfahrungen mit Profil Cuba-Reisen mitzuteilen. Zum Eintragen klicken Sie bitte hier! 

Wir freuen uns auch, wenn Sie Ihre Erfahrungen bei Google, Tripadvisoroder auf facebook teilen!

 

 

13.03.2017: Günter (Individuelle Reise Ostkuba)

Es war eine tolle Kuba Reise. Ich bin sehr begeistert von der Freundlichkeit der Menschen. Die Übernachtungen in Casas Particulares habe ich bei Ihnen gebucht und bin sehr zufrieden mit der Auswahl. Besonders möchte ich die Unterkunft Gran Jardin in Baracoa hervorheben. Die Familie Elda ist sehr nett und das Haus hat mir gut gefallen. Auch in Holguin das Haus von Humberto ist liebenswert und super. Eine tolle Familie zu der ich noch immer Kontakt habe, sowie zu Elda . Alle sind sehr hilfsbereit. In Santiago hatte ich auch eine schöne Unterkunft, sehr zentral gelegen. Soly ist auch eine sehr nette Person, die ihren kranken Mann Raphael gepflegt hat, der leider verstorben ist.

Mit den Reservierungen gab es keine Probleme, dafür möchte ich mich bei Ihnen bedanken. Ich werde Sie weiterempfehlen und bei der nächsten Kuba Reise mit Ihnen in Kontakt treten. Ihnen alles Gute und hoffe, dass Cuba Cuba bleiben wird. Mit den vielen Touristen kommt Geld ins Land, aber auch Probleme. Die soziale Gleichheit, alte Werte werden sich verändern.

Ich befasse mich sehr mit der Geschichte Cubas und kann Ihnen ein interessantes Buch empfehlen: Im Fadenkreuz: Kuba von Horst Schäfer, Kai Homilius Verlag. Es geht über 50 Jahre US-Staatsterrorismus und die "Familien-Juwelen" der CIA. Dies Buch sollte man wirklich gelesen haben.

10.03.2017: Katrin & Jörg (Individuelle Radreise Westkuba)

Nicht nur deutlich brauner sondern auch um viele nette Erfahrungen reicher und mit erweitertem Hintergrundwissen sind wir wieder im Alltag angekommen.

Herzlichen Dank allen Beteiligten aus Ihrem Büro in Güglingen für die toll ausgearbeitet Kuba Reise. Die Casas Particulares haben, nach kurzer Eingewöhnungsphase in Havanna, unsere Erwartungen in jeder Hinsicht übertroffen. Transfer war toll organisiert und mehr als pünktlich.

Unangenehm war, dass wir trotz mehrfacher Bitte (auch nochmal am Vortag und am Tag des Hinfluges) am Rückflugtag mittags mit 2 Radkartons und 2 Koffern „auf der Straße“ standen. In diesem Zusammenhang nochmal herzlichen Dank an Ihre Team in Havanna, welches das Problem mit eigener Muskelkraft zu lösen half.

Darüber hinaus waren Michael und Rafael nicht nur herzliche, liebenswerte Menschen und  tolle Reiseführer sondern wir haben durch beide viel über Kuba und die Kubaner gelernt. Dies und Ihre gute Vorbereitung der Reise hat uns die Radtour in Kuba zu einem tollen Erlebnis werden lassen.

Viele Grüße, auch ans Team Havanna und bis zum nächsten Jahr auf der „Osttour“.

09.02.2017: Dorothee & Svenja (Individuelle Radreise Kuba)

Vom 8. bis 31.12.2016 waren meinen Freundin und ich auf Kuba. Wir haben dieses Mal die Mitte der Insel (Havanna - Varadero – Playa Larga- Cienfuegos – Hanabanilla – Topes de Collantes – Trinidad – Sancti Spiritus – Mayajigua – Remedios – Santa Clara – Banos de Elguea – Matanzas) bereist. Über Profil Cuba-Reisen hatten wir die Casas Particulares in Havanna und Varadero sowie die Mieträder gebucht. 

Im Vorwege der Reise hatte ich mehrmals mit verschiedenen Mitarbeiter/innen von Profil Cuba-Reisen telefoniert. Dabei ging es u.a. um Tipps zur Reisezeit, Casas Particulares und Radtransport. Egal an wen ich geraten bin, ich fand alle Kollegen/innen nicht nur freundlich sondern auch wirklich kompetent. Ich habe mich jederzeit gut beraten gefühlt. Dafür möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bedanken!

Auf Cuba selbst waren die von Ihnen vermittelten Casas Particulares in Havanna und Varadero jeweils gut gelegen, zum Wohlfühlen eingerichtet und die Inhaberinnen und ihre Familien sehr nett und hilfsbereit. Die Leihräder haben sich auch dieses Mal wieder als sehr geeignet und robust erwiesen, nicht nur auf flachen Strecken, sondern auch in den Bergen und auf holprigeren Pisten. Nur eine Sache hat mich gestört: Bei  meinem Rad waren die Schutzbleche so unglücklich gekürzt, dass ich bei Regen in kürzester Zeit von hochspritzendem Wasser und nassem Schmutz von vorne und hinten vollständig eingedreckt wurde. Das hat den Fahrspaß bei Regenwetter eingeschränkt, aber ansonsten waren die Räder super. 

Für Menschen, die nach Cuba reisen wollen, empfehle ich Ihren Service sehr gerne weiter (ist auch schon erfolgreich geschehen!). Ich selbst habe nun den Westen, den Osten und die Mitte mit Ihren Mietfahrrädern erkundet. Wenn es mich noch ein weiteres Mal reizen sollte, nach Kuba zu reisen, würde ich mich freuen, wenn ich mich dann wieder an Sie wenden kann. 

31.01.2017: Sabine & Ralf (individuelle Radreise Westkuba)

Ein großes BRAVO für das Profil-Team!

Wir hatten eine unvergeßliche Zeit dank perfekter Organisation im Vorfeld. Die Radreise durch Westkuba (in unserem Fall als Selbstfahrertour) war eine 12-tägige Kette positiver Ereignisse. Die Mieträder waren Spitze, die Unterkünfte allesamt angemessen und das Essen vielfältiger als wir angenommen hatten. Maria la Gorda am Ende der Tour war eine schöne Überraschung mit tollen Schnorchel-Erlebnissen. Vinales zur Hauptreisezeit hingegen war schon ziemlich überlaufen.

26.01.2017: Maren & Sven (Individuelle Radreise Westkuba)

Wir waren mit der Organisation unserer Kuba Radreise sehr zufrieden! Die Mieträder waren in einem prima Zustand und haben 1a funktioniert. Wir hatten keine Panne und sie liefen einwandfrei. Die Zustellung hatte sich etwas verzögert, aber ansonsten hat auch die Auslieferung und die Abholung einwandfrei funktioniert.

Auch die Casas Particulares, die Sie für uns gebucht haben, waren gut. Besonders die Unterkunft in Havanna (Villa Carmita) hat uns sehr gut gefallen und die Vermieterfamilie war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Auch die Unterkunft in Soroa war hervorragend.

Vielen Dank!